Mitgliedschaft

Mitgliedschaft bei der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Frankfurt/Main und Main-Taunus-Kreis. Die Innung berät Ihre Innungsmitglieder bei Fragen auf den Gebieten: Arbeitsrecht Umweltschutz Wettbewerbsrecht Berufs- und … lesen

Weitere Artikel aus Ihrer Innung

Inkassoservice

Inkasso-Service. Sie kennen das Problem: Sie haben Ihre Leistung erbracht, aber Ihr Kunde zahlt seine Rechnung nicht. Zahlungsziele werden überschritten und nach und nach bekommen Sie Liquiditätsprobleme. Das muss nicht … lesen

Zwei Neue Autos für die Landesfachschule

Großzügig zeigte sich Hyundai Deutschland der Landesfachschule des Kfz-Gewerbes Hessen gegenüber. 

Einführung und Tätigkeitsbereich

Die Kraftfahrzeuginnung Frankfurt/Main und Main-Taunus-Kreis ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Der Innung gehören 400 Betriebe mit ca. 3500 Mitarbeitern und 650 Lehrlingen an.

RKÜB zum Download

Die Reparaturkosten-Übernahmebestätigung (RKÜB) wurde überarbeitet und steht nunmehr zur Nutzung zur Verfügung. Grund für die Überarbeitung war der Wegfall des Abtretungsverbotes im BGB, was dazu führt, dass nunmehr auch in … lesen

THG-Quote FAQ

Alles Wissenswerte zur THG-Quote finden Sie in unseren FAQs.  … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Kfz-Info U-074-2022 / Unternehmensführung / Corona-Krise/ Kurzarbeitergeld ? BA veröffentlicht neue Fachliche Weisung und aktualisiert die FAQ zum Kurzarbeitergeld

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat vor dem Hintergrund der Verlängerung der Sonderregelungen zum Kurzarbeitergeld im Rahmen des Kurzarbeitergeldverlängerungsgesetzes eine neue Fachliche Weisung veröffentlicht: Weisung … lesen

Historie der Innung

Aus der Vergangenheit lernen,  die Gegenwart gestalten,  für die Zukunft planen!

Nach oben offen – die Pflegekur fürs Cabrio

Es gibt viele Gründe, ein Cabrio zu fahren. Das Frischluftvergnügen macht … lesen

Klimaservice - eine coole Sache

Mit kühlem Kopf durch den Sommer brausen – der wohltemperierte Komfort einer Klimaanlage gehört für viele dazu. lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Unfall im Ausland – das ist wichtig

Anderes Land, andere Sprache, andere Verkehrsregeln, andere Schadenregulierung. Wer im Ausland in einen Unfall verwickelt ist, fühlt sich oft überfordert. lesen

Landesleistungswettbewerb

Moritz Meißner aus dem Innungsbezirk Hanau Hessens bester Kfz-Mechatroniker

Die Innung heute

Eine stolze Institution des Fortschritts