Mitgliedschaft

Mitgliedschaft bei der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Frankfurt/Main und Main-Taunus-Kreis. Die Innung berät Ihre Innungsmitglieder bei Fragen auf den Gebieten: Arbeitsrecht Umweltschutz Wettbewerbsrecht Berufs- und … lesen

Weitere Artikel aus Ihrer Innung

Inkassoservice

Inkasso-Service. Sie kennen das Problem: Sie haben Ihre Leistung erbracht, aber Ihr Kunde zahlt seine Rechnung nicht. Zahlungsziele werden überschritten und nach und nach bekommen Sie Liquiditätsprobleme. Das muss nicht … lesen

Zwei Neue Autos für die Landesfachschule

Großzügig zeigte sich Hyundai Deutschland der Landesfachschule des Kfz-Gewerbes Hessen gegenüber. 

Einführung und Tätigkeitsbereich

Die Kraftfahrzeuginnung Frankfurt/Main und Main-Taunus-Kreis ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Der Innung gehören 400 Betriebe mit ca. 3500 Mitarbeitern und 650 Lehrlingen an.

Kfz-Info U-181-2021 / Unternehmensführung / Rahmenvereinbarung mit MEWA Textil-Service AG & Co., Wiesbaden

Der Umgang mit Öl, Benzin oder Bremsflüssigkeit gehört in Kfz-Werkstätten zum Alltag. Doch wie beseitigt man Verschmutzungen an der Arbeitskleidung am effizientesten? lesen

Kfz-Info U-179-2021 / Corona-Krise / BA veröffentlicht einen FAQ zu den anstehenden Abschlussprüfungen beim Kurzarbeitergeld

Das Kurzarbeitergeld wird zunächst vorläufig bewilligt. Die endgültige Entscheidung über das Kurzarbeitergeld erfolgt durch die jeweils zuständigen örtlichen Arbeitsagenturen nach Beendigung der Kurzarbeit im Rahmen einer … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Kfz-Info U-177-2021 / Unternehmensführung / Unwetterkatastrophe / Nürnberger Versicherung hilft Kunden in dieser schwierigen Zeit

Die Überflutungen und Unwetterschäden in Westdeutschland, Bayern, den Beneluxländern und Österreich haben ein Bild der Verwüstung hinterlassen. Hierbei handelt es sich um eine der größten Unwetterkatastrophen, die mehr als 170 … lesen

Historie der Innung

Aus der Vergangenheit lernen,  die Gegenwart gestalten,  für die Zukunft planen!

Fahren im Herbst: Einen Gang runterschalten

Es rutscht, es schüttet, es stürmt, es dunkelt. Kurzum: Es wird ungemütlich. Der Herbst hat seine eigenen Tücken. Nach den heißen Sommertagen hält er Autofahrer mit allerlei Wetterkapriolen auf Trab.  … lesen

So tappen Autofahrer nicht im Dunkeln

Das Fahren in der Dämmerung und bei Nacht strengt an: Scheinwerfer blenden, … lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Stoßdämpfer altern schleichend

Sie sitzen verborgen unter dem Auto, einer hinter jedem Rad. Dort versehen … lesen

Landesleistungswettbewerb

Moritz Meißner aus dem Innungsbezirk Hanau Hessens bester Kfz-Mechatroniker

Die Innung heute

Eine stolze Institution des Fortschritts